Grundlagen Touch 1: Entdecken des Fasziennetzwerkes von den Füßen zum Becken

fingerprint Zulassungsvoraussetzungen
21+ Jahre alt
abgeschlossene Schulausbildung (Abitur) oder eine gleichwertige berufliche Qualifikation
eventNächster Termin
to
schedule Zeit
Day 1 & 2: 9:00 - 17:00, Day 3: 9:00 - 16:00
European ROLFING® Association
language Sprache

Andrea Clusen was certified as an Advanced Rolfer

Cost: €580.00
Zusammenfassung

 Dies ist der erste von drei Workshops Berührung zu den Myofaszialen Grundlagen.

Dieser Workshop ist ein guter Anfangspunkt, wenn Sie

Dieser Workshop ist ein guter Anfangspunkt für Sie, wenn Sie

  • noch keine Erfahrung mit myofaszialer Körperarbeit haben und herausfinden wollen, ob dies das Richtige für Sie ist
  • Sie sind ein professioneller Manualtherapeut, Osteopath, Pilates- oder Yogalehrer und möchten Ihre beruflichen Fähigkeiten erweitern
  • über eine Karriere im Rolfing nachdenken, denn dieser Workshop bereitet Sie auf die nächste Ausbildungsstufe vor
Was Sie im Kurs erwartet

Sie werden Folgendes Lernen:

  • Kennenlernen des Körpers von den Füssen zum Becken
  • Verwendung Ihrer Hände als Werkzeuge - erlernen manueller Techniken
  • Kraftaufbau durch Einsatz des eigenen Körpergewichts
  • Erlernen des "Körperlesens"
  • wie Rolfer ihre Arbeit sehen
  • das Setzen klarer Grenzen in der Beziehung zwischen Therapeut und Patient